Sie haben sich erfolgreich von Ihrem Kundenkonto abgemeldet.
Aktuelle Lieferzeit
Aufgrund des aktuellen Bestellaufkommens beträgt unsere derzeitige Lieferzeit für Artikel, die in unserem Lager verfügbar sind, 5 - 6 Werktage.
Geprüfte Produktqualität und -sicherheit
Geprüfte Produktqualität und -sicherheit!
Alle Produkte werden von unserer Fachabteilung umfangreichen Sicherheitstests unterzogen. Mehr dazu
Viele Eigenprodukte made in Germany
Viele Eigenprodukte Made in Germany!
Über 2.100 Eigenentwicklungen! Unsere eigene Möbelproduktion im schwäbischen Ellwangen fertigt Möbel in Schreinerqualität. Ebenso werden unsere hochwertigen Lehrmittel in einer eigenen Kunststofffertigung produziert.
Über 50 Jahre Erfahrung
edumero gehört zur Betzold Firmengruppe
Seit 50 Jahren ist Betzold Partner der Schulen und Kindergärten. Das bedeutet für Sie, die Artikel bei edumero sind schulerprobt und tausendfach eingesetzt. Unterstützen Sie Ihr Kind mit didaktisch wirklich sinnvollen Produkten, damit es den Schulalltag einfach meistert.

Soziale Verantwortung

Durch unseren besonderen Bezug zu Kindern und Jugendlichen ist uns als familiengeführtes Unternehmen die soziale Verantwortung enorm wichtig. Deshalb fördern wir verschiedene gemeinnützige Organisationen und soziale Projekte. Hier erhalten Sie einen kleinen Überblick, in welchen Bereichen wir uns aktiv einbringen:

Stiftung Lesen

20% aller 15-jährigen Schüler sind funktionale Analphabeten, also Menschen, die nur einfachste Wörter und Sätze lesen und schreiben können. Sinnzusammenhänge bleiben ihnen verschlossen. In einer Klasse mit 30 Kindern sind das sechs Schüler. Lesen ist aber zugleich die zentrale Voraussetzung für Bildung, beruflichen Erfolg, Integration und zukunftsfähige gesellschaftliche Entwicklung. Die Stiftung Lesen führt in enger Zusammenarbeit mit Bundes- und Landesministerien, wissenschaftlichen Einrichtungen, Stiftungen, Verbänden und Unternehmen bundesweite Programme, Kampagnen, Forschungs- und Modellprojekte durch. Die Stiftung steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und wird von zahlreichen prominenten Lesebotschaftern unterstützt. Mehr Informationen zur Stiftung Lesen finden Sie hier:  http://www.stiftunglesen.de/

Seit vielen Jahren fördert Betozld die Stiftung Lesen jährlich mit einem fünfstelligen Betrag als Spende in den Stiftungsstock sowie durch Projektunterstützung und durch Mitarbeit im ehrenamtlichen Stifterrat. Dadurch wollen wir Kindern und Jugendlichen beim Erlernen des Lesens helfen und die Freude am Lesen wecken.
Die Stiftung Lesen organisiert neben vielen anderen Projekten jährlich den bundesweiten Vorlesetag in Kindergärten und Grundschulen, an dem wir uns auch als Vorleser beteiligen.

Für die enge Kooperation mit der Stiftung Lesen wurden wir 2015 und 2018 beim Mittelstandspreis für soziale Verantwortung als „beispielhaftes Unternehmen“ ausgezeichnet.


Stiftung Lesen

Foto: Winfried Mack MdL, Ulrich und Albrecht Betzold beim Vorlesen


Stiftung Lesen

Foto: Auszeichnung als „Beispielhaftes Unternehmen“

Deutscher Lesepreis:

lm Zuge unserer Zusammenarbeit mit der Stiftung Lesen entwickelte sich 2015 unser gemeinsames Hauptprojekt: die Patenschaft beim von der Stiftung Lesen vergebenen Deutschen Lesepreis für die neue Kategorie für Herausragende Leseförderung an Schulen. Dabei fördern wir den Deutschen Lesepreis mit einer jährlichen Zuwendung im fünfstelligen Bereich. Mit diesem Betrag, der zusätzlich zu unserer Zuwendung an die Stiftung Lesen bereitgestellt wird, finanzieren wir sowohl die Preisgelder der genannten Kategorie als auch die Kosten der Bewerbungsphase und Auswahl der möglichen Preisträger sowie die Preisverleihung selbst. Zudem entsenden wir einen qualifizierten Unternehmensvertreter aus der Geschäftsführung in die ehrenamtliche Jury und unterstützen den Preis durch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Der Deutsche Lesepreis ist ein dauerhaft angelegtes Projekt, da eine nachhaltige Leseförderung nur über langfristige Maßnahmen erzielt werden kann. Entsprechend langfristig ist auch unser Engagement. Der Preis zeichnet innovative Leseförderungsmaßnahmen aus und sucht deshalb jedes Jahr herausragende Maßnahmen und Projekte, die dazu beitragen, eine Kultur des Lesens zu erhalten und zu fördern.

Mehr Informationen zum Deutschen Lesepreis http://www.deutscher-lesepreis.de/

Lesepreis 2016

Foto: Verleihung Deutscher Lesepreis (Stiftung Lesen - Amin Akhtar)

Bildungspartnerschaft und Schulpartnerschaften:

Als Bildungspartner kooperieren wir mit dem St. Jakobus Gymnasium in Abtsgmünd und der Buchenbergschule in Ellwangen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, den Schülern die Vielfalt der Berufswelt näherzubringen und die Orientierung bei der Suche nach dem richtigen Beruf zu erleichtern. Die Kooperationsvereinbarung sieht neben Praktika zum Beispiel auch Betriebsbesuche, Fachvorträge über die beruflichen Möglichkeiten sowie gemeinsame Termine für Lehrkräfte vor.

Dem Kreisberufsschulzentrum in Ellwangen stehen wir als Firmenvertreter zur Seite. Die Schüler des Technischen Gymnasiums haben im Rahmen des Unterrichts eine Übungsfirma gegründet, in der sie sich Gedanken über einen Namen, ein Logo und den Ablauf des Geschäfts gemacht haben. Die Partnerschaft soll den Schülern den Bezug zur Wirtschaft ermöglichen.

Mit der Johann-Sebastian-von-Drey Schule in Röhlingen verbindet uns eine enge Kooperation im Grundschulbereich.

Zudem bieten wir den Schulen unserer Region auch ein Verkehrssicherheitstraining an, bei dem die Schüler den toten Winkel eines LKW selbst erleben können.

  

Foto: Toter Winkel eines LKW im Zuge der Verkehrssicherheitsausbildung an der St. Georg Schule

Sponsoring und Kulturförderung:

Lokal und regional fördern wir verschiedene Organisationen und Sportvereine, wie zum Beispiel die SG Schrezheim oder die Judoabteilung der DJK Ellwangen. Im Bereich der Kulturförderung ermöglichen wir von Zeit zu Zeit Künstlern die Nutzung unserer Räumlichkeiten, z. B. Hanne Dittrich für die große Ausstellung "Ganz konkret".

Spenden und Kooperationen:

Beinahe täglich erhalten wir Spendenanfragen für unterschiedliche Projekte. Mit Sicherheit wäre nahezu jedes davon förderungswürdig – leider übersteigt dies jedoch unsere Möglichkeiten. Aus diesem Grund haben wir uns dafür entschieden, uns anstelle von vielen Kleinspenden auf einige große, wichtige Projekte zu konzentrieren. Eines davon ist die bereits oben erwähnte Stiftung Lesen, in deren Stiftungsstock wir jedes Jahr einbezahlen. Darüber hinaus hat Betzold mehrere Patenschaften des Kinderhilfswerks Global-Care übernommen, mit denen Kinder in Armutsregionen unterstützt werden.

Regional helfen wir unter anderem regelmäßig der Kinder-Einrichtung der Landeserstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge (LEA) in Ellwangen mit der Spende von Sachmitteln und Spielmaterialien.

Spenden

Foto: Material für die Landeserstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Ellwangen


Foto: Basketballkörbe für die Landeserstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Ellwangen – in Zusammenarbeit mit dem Rotary-Club Aalen Limes


Das Projekt "Taktile Bilderbücher für blinde Kinder" haben wir durch Materialspenden unterstützt und übernehmen seit 2017 unentgeltlich die Logistik für die Bücher.

Spenden

Foto: Taktiles Bilderbuch für blinde Kinder (RC Aalen-Limes)


International unterstützt unser Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Rotary Club Aalen-Limes zwei Schulen in Afrika, in den Ländern Mosambik und Burkina Faso.

Dies geschieht unter anderem durch regelmäßige Materialspenden sowie durch finanzielle Zuwendungen an die Deutsch-Mosambikanische Gesellschaft.

Internationale Spende

Foto: Ulrich Betzold bei der Spendenübergabe an den Honorargeneralkonsul der Republik Mosambik, Herrn Siegfried Lingel


Foto: Kinder in Mosambik nehmen die Spenden in Empfang

Patenkinder:

Eine sehr konkrete und persönliche Maßnahme ist aus unserer Sicht auch die Förderung von Patenkindern. Wir unterhalten mehrere Patenschaften bei folgenden Organisationen:

Plan International Deutschland e. V.

Kinderhilfswerk Global Care

Verein zur Förderung des Nebas Children Centre e. V.